AGB

ALLGEMEINES

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Angebote durch Simone Gerstgrasser in Form von ThetaHealing® Seminaren und Einzelsessions.

 

Seminare

Die Anmeldung zu einem TH Seminar erfolgt über den, in der jeweiligen Seminarbeschreibung angegebenen externen Registrierungslink auf der ThetaHealing.com Webseite oder durch schriftliche Anmeldung via Email. Sie erhalten von mir daraufhin eine schriftliche Bestätigung der Anmeldung.

 

Die bezahlte Seminargebühr ist nicht rückerstattbar. Bei Absage bis zu 14 Tagen vor dem Seminartermin werden 50 % der Seminargebühr berechnet, danach ist der Seminarpreis in voller Höhe fällig und wird nicht rückerstattet.

Der Seminarpreis ist ebenso in voller Höhe fällig, wenn Sie nicht zum Seminar erscheinen oder das Seminar vorzeitig abbrechen.

Die Seminargebühr ist in jedem Fall bei Anmeldung vollständig zu begleichen, außer es wurde die Bezahlung einer Anmeldegebühr (Anzahlung) vereinbart. Bei Absage von Seiten des Seminarteilnehmers wird Anmeldegebühr nicht rückerstattet.

 

Wird das Seminar auf Grund zu geringer Teilnehmerzahl, Krankheit oder höherer Gewalt von der Seminarleiterin abgesagt, wird der volle Seminarbetrag rückerstattet. Ebenso wird der volle Seminarbetrag rückerstattet, wenn Seminartermin oder -ort von Seiten der Seminarleiterin geändert wird. Weitere Ansprüche (Rückerstattung bereits gebuchter Reisekosten, Übernachtung, Hotel ect) bestehen nicht.

 

Die Teilnahme am Seminar erfolgt auf eigene Verantwortung. Jede/r Teilnehmer/in ist verantwortlich für sich selbst und ihre Handlungen und muss für verursachte Schäden selbst aufkommen.

 

Weiters wird darauf hingewiesen, dass weder ein Seminar noch ein Coaching oder eine Einzelsession eine ärztliche oder therapeutische Behandlung oder eine medizinische Diagnose ersetzen.

 

 

Einzelsessions

Die Anmeldung und Terminvereinbarung zu einer ThetaHealing® Einzelsession oder energetischen Wirbelsäulenaufrichtung (Sitzung) erfolgt per Email oder telefonisch.

Die Gebühr für die Session ist im vorhinein vollständig zu begleichen. Der Termin wird vollständig verrechnet, sofern die Absage nicht innerhalb 48 Std. vorher erfolgt.

 

Auch eine Einzelsession ist kein Heilversprechen und eine ärztliche Behandlung sollte auf keinen Fall abgesetzt werden bzw. sollten Krankheitsbilder auf jeden Fall bei einem Arzt abgeklärt werden. ThetaHealing kann unterstützend helfen, ersetzt aber keine medizinische Diagnose und Behandlung.